Stuttgart - MentaCare, Zentrum für psychische Gesundheit

Hier finden Beamtinnen und Beamte (Polizisten, Lehrer, Verwaltungsbeamte, Ruhestandsbeamte) ausgewählte Kliniken und Gesundheitseinrichtungen, die beihilfefähig abrechnen können

.

Stuttgart – Menta Care – Zentrum für psychische Gesundheit
Azenbergstr. 68
70192 Stuttgart
Tel.: 0711 76100-0
Fax: 0711 76100-499
E-Mail: info@mentacare.de

Profil:

Tagesklinik (2 o. 5 Tage/Woche) für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie, Psychiatrie, Behandlungsspektrum: Depressionen, Ängste, Stresserkrankungen, Traumatisierung, Essstörungen  

Mehr Informationen unter www.mentacare.de


Werbewirksames und kostengünstiges Beihilfe-Doppelpack "Bucheintrag &Internetpräsenz":

Nutzen Sie für Ihre Klinik unsere kostengünstige und effektive Werbung "Bucheintrag & Internetpräsenz". Zum werbewirksamen Doppelpack für nur 160,00 EUR finden Sie hier


 

GV 20210721

 

 

 

Stuttgart
 
Im Herzen Europas gelegen ist Stuttgart das Zentrum einer der wirtschaftsstärksten Metropolregionen und innovativsten High-Tech Standorte in Europa. Aktuelle Umfragen bescheinigen der Region beste Zukunftsperspektiven. Zugleich ist die Landeshauptstadt Baden-Württembergs eine Stadt mit hohem Freizeitwert, bekannt für ihr spannendes Kulturleben und ihre hochkarätigen internationalen Sportveranstaltungen. Das Zentrum einer Metropolregion, in der es sich gut leben und feiern lässt und es sich lohnt, zu investieren und zu arbeiten.

Stuttgart ist einer der forschungsstärksten Standorte in Europa. Im Bereich der Grundlagenforschung und der anwendungsorientierten Forschung nimmt die Forschungsinfrastruktur der Landeshauptstadt bundesweit eine Spitzenposition ein. 45 Prozent der Forschungs- und Entwicklungskapazität des Landes Baden-Württemberg konzentrieren sich hier.
PatentschmiedeIm Durchschnitt lassen die Unternehmen in der Region Stuttgart jährlich weit über 3.600 Patente registrieren. Das ist die zweitgrößte Anzahl an Patentanmeldungen europaweit. Stuttgarter Unternehmen investieren täglich 13 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung - mehr als irgendwo sonst in Deutschland.

Forschungs-SchwerpunkteDie Schwerpunkte der Forschungslandschaft spiegeln die wirtschaftlichen Stärken wider. Dazu gehören vor allem die Bereiche Mobilität und Automobil, der Maschinenbau, die Lasertechnologie, die Entwicklung neuer Werkstoffe, die Umwelt- und Energietechnik, IT- und Kommunikationstechnologien und Softwareentwicklung.

Luft- und RaumfahrttechnikIn Stuttgart ist mit dem Institut für Raumfahrtsysteme (IRS) das größte raumfahrttechnisch ausgerichtete Universitätsinstitut in Deutschland angesiedelt. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Industrie und Forschungsagenturen ist das IRS eines der Universitätsinstitute mit dem höchsten Drittmittelaufkommen. Insbesondere die Forschung im Bereich der Lichtbogenantriebe, die einmal eine bemannte Marsmission ermöglichen sollen, hat international für Aufsehen gesorgt. Seit 2005 ist Stuttgart darüber hinaus Standort des deutschen Betriebszentrums für das Stratosphären Observatorium für Infrarot Astronomie (SOFIA). Auch die in enger Zusammenarbeit mit dem Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart entwickelten aerothermodynamischen Rechencodes zählen zu den besten in Europa.

Quelle: Portal Urlaubsverzeichnis Online



mehr zu: Beihilfefähige Kliniken
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.beihilfevorschriften.de © 2021